München

Stadtteil-Report Harlaching

DATEN + FAKTEN


  • Einwohner: ca. 54.000

  • Fläche: 8,057 km²

  • Schöne Villen, teils aus dem 20. Jahrhundert

  • Ruhige, zentrumsnahe Wohnlage, viele Grünflächen

Harlaching

Der Stadtbezirk 18 Untergiesing–Harlaching (ca. 54.000 Einwohner) liegt auf der Hochterrasse des rechten Isarufers im Südosten von München. Nach Süden endet es an der Stadtgrenze zu Grünwald.

Während Untergiesing lange als Arbeiterviertel galt, war Harlaching einst der mondäne Vorort Münchens. Wer Kleinstädtisch bis ländlich wohnen möchte und die Nähe zum Zentrum schätzt, der ist hier genau richtig.

Die Isarauen bieten zweifellos den größten Freizeitwert. Hier kann man sich das ganze Jahr bei ausgedehnten Spaziergängen, beim Joggen oder Radeln erholen. Weiterhin gibt es zwei Schwimmbäder der Stadtwerke München und den bekannten Tierpark Hellabrunn, der ganzjährig Besucher aus aller Welt anzieht.

Immobilienpreise in Harlaching


Für Häuser muss man Ø mit € 12.300,- / qm Wohnfläche rechnen.

Für Wohnungen muss man Ø mit € 10.700,- / qm Wohnfläche rechnen.

Stand: 2. Quartal 2022